Grundriss

Grundriss
Burg Meistersel – Quelle: Walter Herrmann – AUF ROTEM FELS

Vorburg
1) Zugang
2) Vorwerk
3) Halsgraben
4) Torzwinger
5) Tor
6) Gebäude mit spitzbogiger Tür
7) Brunnenturm
8) Schnabeleck
9) Keller

Oberburg
10) Aufgang mit Felsdurchbruch
11) Turm
12) Nordgebäude
13) Zisterne
14) Südgebäude
15) Zugang zur Brunnenkammer und Schacht

Schnitt01
Schnitt02

Eine Antwort auf „Grundriss“

Nach meinem Kenntnisstand stand bei (11) und (12) einst ein Wohngbäude und kein Turm. Dessen Nordwand war schildmauerartig verstärkt, so wie man das auch von Burg Blumenstein kennt. Hingegen stand im Hochmittelalter zwischen (13) und (15) in der Mitte des Oberburgfelsen ein Turm, der, aus Bauresten folgernd, möglicherweise ein kleiner fünfeckiger Bergfried oder Wartturm war. Dieser wurde nach verschiedenen Quellen später aber zurückgebaut, um mehr Platz für die Ganerben-Bauten zu gewinnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.